USB-Beamer

By | Februar 2, 2018

USB BeamerAls USB-Beamer bezeichnen wir Projektoren, die über einen USB-Eingang verfügen. USB wird bei diesen Geräten jedoch nicht für die Live-Videoübertragung verwendet, sondern für den Zugriff auf ein Speichermedium – zB. auf eine externe Festplatte oder auf einen USB-Stick.

USB-Beamer sind mit einem integrierten Mediaplayer ausgestattet. Abhängig von Typ und Hersteller können diese Mediaplayer verschiedene Dateiformate auslesen und anzeigen.

Nicht jeder Mediaplayer kann alle gängigen Dateiformate auslesen. Die meisten Beamer unterstützen jedoch Standardformate, wie zB. MPEG, 3GP, MP4 oder WMV, aber auch Bilddateien, wie zB. JPEG oder PNG. Einige Geräte können auch Office-Dateien (beispielsweise PowerPoint oder Word) anzeigen.


Beamer mit USB-Anschluss: Top 10 Bestseller

Die folgende Bestsellerliste wird täglich aktualisiert und bietet einen guten Überblick über die beliebtesten Produkte. Falsche Angaben möglich.

Bestseller Nr. 1
Beamer APEMAN Mini Beamer 4500 Lumen 1080P Full HD Unterstützt...
  • 🎁【Einfache Bedienung, flexible Anpassung】 Der Mini Beamer LC550 setzt den einfachen Stil...
  • 🎁【Große Auswahl an Anschlüssen】 Unser kleiner Videoprojektor ist einfach einzurichten...
  • 🎁【100% Kundendienst】Garantie: Für jeden Apeman-Beamer gilt eine 30-tägige...
AngebotBestseller Nr. 2
Beamer, Vamvo Mini Beamer Full HD 4000 Lumens, Projektor 1280*720P mit...
  • Hochwertiger Heimkino-Projektor: Professionell hergestellt als HD-Videoprojektor, ist der Vamvo...
  • Tragbare Größe mit der neuesten innovativen Lichttechnologie: Der Vamvo L4200 Projektor hat eine...
  • Multimedia-Beamer: Der Vamvo L4200 Videoprojektor bietet mehrere Anschlüsse, darunter HDMI-, USB-,...
Bestseller Nr. 3
Mini Beamer, 500 Lumen Video Projektor, Full HD 1080P, tragbarer...
  • Tragbarer LED-Projektor, ideal für Heimkino und Büro. Größe: 58 x 87 x 37 mm / 2,3 x 3,4 x 1,5...
  • Manuelle Fokussierung von 10 bis 60 Zoll. Projektionsentfernung: 0,4-2,5 m
  • Sehen Sie DVDs, Familienvideos, hören Sie Musik, sehen Sie Bilder und mehr an.
Bestseller Nr. 4
2018 Aktualisiert RAGU Z400 Mini Multimedia Tragbar Full HD Beamer,...
  • 🏃 70% mehr Helligkeit: Z400 ist um 70% heller als andere Projektoren, die auf dem Markt...
  • 🏃 50% weniger Lärm: verbessertes Kühlungssystem, das kaum zu hören ist. Für einen...
  • 🏃 130-Inch großer Bildschirm: Ein exzellenter riesengroßer Bildschirm von 50 Inches bis...
AngebotBestseller Nr. 5
Beamer Crosstour P600, Mini Beamer unterstützt 1080P Full HD,...
  • 【Bestes Seherlebnis】Der HD-Videoprojektor und LED-Lichtquelle unterstützt eine und LCD-Display...
  • 【Anschluss mehrerer Geräte】Mit HDMI-, AV-, VGA-, USB- und TF-Kartenanschlüssen kann das Gerät...
  • 【Den Grossen Bildschirm In Kleiner Grösse】 Das Gewicht des Mini-Formats beträgt 0,91 kg, der...
AngebotBestseller Nr. 6
Nebula Prizm II von Anker 3600 Lux 1080p Full HD Video LCD-Projektor,...
  • ENORME BILDQUALITÄT: Nebula Prizm mit 1080p Auflösung, 200 ANSI Lumen und 40-120 Zoll verwandelt...
  • EINGEBAUTER LAUTSPRECHER: Der leistungsstarke 5W Treiber sorgt für eine ausgeglichene, intensive...
  • TRAPEZKORREKTUR: Automatisches horizontales und vertikales (±40°) Angleichen bieten ein klares...
Bestseller Nr. 7
Garsent Tragbarer LED Projektor, Mini Full HD Multimedia Beamer...
  • Mini Private Home Theatre: Das kleine und tragbare Design macht es leicht, es für die Reise zu...
  • Unterstützung für 1080P HD-Anzeige: Unterstützt ein Auflösungsverhältnis von 1920 * 1080,...
  • Klare Stereo-Soundeffekte: Eingebaute Stereo-Lautsprecher, kein Anschluss an einen externen...
Bestseller Nr. 8
QKK AK-80 Beamer mit Tragetasche unterstützt 1080P Full HD, 3800...
  • 【Helleres Bild und Lebendigere Farben】Dieser QKK-Beamer ist mit den neuesten LEDs ausgestattet...
  • 【Mobiles Heimkino】Der QKK-Beamer AK-80 ermöglicht eine exzellente Wiedergabe von Filmen,...
  • 【Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten】Mit dem integrierten HDMI-, VGA-, AV-, USB- (x 2),...
Bestseller Nr. 9
TOUMEI C800 Mini Mobile Beamer, Multimedia Heimkino Video Projektor...
  • 50% Heller als herkömmliche LED-Beamer: Der TOUMEI C800 Minibeamer stellt mehr Helligkeit als...
  • Reduzierte Fan-Lärme: Der TOUMEI Video Projektor ist mit einem innovativen Kühlsystem mit...
  • Erstaunliche Heimkino-Erfahrung: Bei einer Projektorentfernung von 1 bis 5 Metern reichen die Bilder...
Bestseller Nr. 10
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
  • Der stärkste Streaming-Media-Stick mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für...
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit Alexa-Sprachfernbedienung....
  • Genießen Sie ein brillantes Bild mit Zugang zu 4K Ultra HD, Dolby Vision, HDR und HDR10+. Erleben...

USB-Beamer Ratgeber

Der USB-Standard wurde bereits vor der Jahrtausendwende eingeführt.

Für viele Kunden war das sehr praktisch, denn früher hat jeder Hersteller mit eigenen Anschlüssen sein eigenes Süppchen gekocht. Dank USB hat man den Austausch von Daten vereinheitlicht.

Im Zusammenhang mit Beamern wird USB noch nicht so lange genützt. Erst seit die ersten Projektoren mit Multimedia-Player auf den Markt kamen, statten manche Hersteller ihre Geräte mit USB-Anschlüssen aus.

Tipp: Wer sein Smartphone mit einem Projektor verbinden möchte, der kann dafür MHL, Miracast oder Airplay verwenden.

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, kann USB (außer USB-C) nicht als Direkt-Videoanschluss verwendet werden, da die Datenübertragungsrate zu gering ist.

USB wird bei Projektoren ausschließlich dafür genutzt, Multimedia-Dateien von einem externen Speichermedium abzuspielen.

Vor allem der Hersteller BenQ ist dafür bekannt, neue Beamer mit einem USB-Anschluss zu versehen.

Wir empfehlen beim Kauf eines USB-Beamers immer einen Blick in die technischen Details des Geräts. Dort wird normalerweise auch angegeben, welche Dateiformate der Beamer unterstützt.

Dateiformate können natürlich auch umgewandelt werden.

Es ist ärgerlich, wenn man eine Datei (zB. einen Film) in einem unbekannten Format hat und der Projektor den Film nicht erkennt.

USB Beamer: UmwandelnDann gibt es nur eine Möglichkeit: Die Umwandlung in ein anderes Format, welches der Beamer auch abspielen kann. Heutzutage funktioniert das normalerweise sehr flott. Außerdem gibt es im Internet eine Reihe von kostenlosen Programmen, die Filme, Musik und Fotos von einem Dateiformat ins andere umwandeln können. Dazu zählt das kostenlose Any Video Converter oder dBpoweramp Music Converter für Musikdateien.

Die beste Alternative zum USB-Beamer

Wer Multimedia-Dateien abspielen möchte, kann statt einem USB-Beamer auch einen Beamer mit SD-Kartenschlitz kaufen.

Wie USB-Beamer verfügen auch SD-Projektoren über einen integrierten Multimedia-Player. Im Gegensatz zu den USB-Kollegen werden hier die Daten jedoch von einer SD-Karte abgelesen.

Die Preise werden alle drei Tage aktualisiert. Trotzdem kann es zu Fehlern kommen. Wir übernehmen keine Haftung für falsche Preisangaben.