Mini Beamer mit TV Tuner

By | Februar 17, 2019

Mini Beamer mit TV TunerWer einen Filme- oder Serienabend mit Familie und Freunden plant oder in einer geselligen Runde ein Bundesligaspiel schauen möchte, dem ist ein Beamer für eine hervorragende Bildqualität wärmstens zu empfehlen.

Natürlich gibt es diverse Möglichkeiten, den Fernsehempfang auf den Beamer übertragen zu können und eine kinoähnliche Atmosphäre zu schaffen. Naheliegend ist dabei das Verbinden des Mini Beamers per HDMI-Kabel an einen Receiver oder an einen Computer, um über das Internet fernsehen zu können.

Eine weitere Alternative stellen Beamer mit TV Tuner dar. Das sind Geräte, die bereits über einen eingebauten TV Tuner verfügen. Auf diese Weise kann das Fernsehprogramm über Satellit, Kabel oder Antenne direkt empfangen werden.

Mini Beamer Bestseller

Wir stellen nachfolgend die Mini Beamer mit TV Tuner vor, die uns am meisten überzeugen konnten und die wir zum Kauf empfehlen können.

Übrigens: Bisher ist das Angebot aber relativ bescheiden und auch namhafte Anbieter wie Sony oder Panasonic bieten Mini Beamer mit TV Tuner bislang noch nicht an.


Mini Beamer mit TV Tuner: Top 5 Empfehlungen

1. BenQ MH741 3D DLP-Projektor

BenQ Beamer mit TV TunerDer BenQ MH741 sorgt mit Full-HD Auflösung (1920 x 1080 Pixel), einer Helligkeit von 4000 Lumen und einem hohen Kontrast von 10000:1 für eine sehr gute Bildqualität.

Er schafft ein gestochen scharfes Bild, bei einer geringen Lautstärke des Lüfters, was den Gebrauch sehr angenehm werden lässt

Der eingebaute Lautsprecher reicht aus, um das Fernsehsignal auf den Beamer zu übertragen, auch wenn eine verbundene Soundbar natürlich einen besseren Klang erzeugen würde

Eine breite Auswahl an Anschlüssen auf der Rückseite des Beamers runden das Angebot ab, um aus dem BenQ MH741 ein sehr gutes Multimedia-Gerät zu machen.

>> BenQ MH741 3D DLP-Projektor jetzt bei Amazon.de ansehen >>

2. LG PW700

LG PW700Auch LG hat einen Mini Beamer für den mobilen Entertainment-Einsatz im Angebot. Der Fernseh-Input wird beim LG PW700 über einen eingebauten DVB-T-Empfänger geliefert.

Leider ist die Bildqualität von nur 1280 x 800 Pixel nicht überragend und auch die Helligkeit von lediglich 700 Lumen lässt einen Einsatz nur in sehr abgedunkelten Räumen zu.

Per Bluetooth und mittels Knopfdruck kann problemlos eine Soundbar verbunden werden.

Zusätzliche Schnittstellen wie HDMI, VGA und USB für das Abspielen weiterer Medien sind natürlich auch vorhanden.

>> LG PW700 jetzt bei Amazon.de ansehen >>

3. Klarstein Mini Beamer

Klarstein BeamerDie Bildqualität des Klarstein Mini Beamers ist nicht die Beste, für den günstigen Preis aber dennoch ansprechend.

So beträgt die native Auflösung lediglich 800 x 600 Pixel.

Die Helligkeit beträgt 1500 Lumen was in Ordnung ist für einen Mini Beamer dieser Preisklasse.

Der eingebaute Lautsprecher und vordefinierte Sound-Presets für Musik, Film, Sport, usw. sorgen für einen guten Klang während der Übertragung, auch wenn dieser ein wenig mechanisch klingt.

>> Klarstein Beamer jetzt bei Amazon.de ansehen >>

4. Optoma UHD550X

Optoma UHD 550XDer Optoma UHD550X ist definitiv nicht günstig in der Anschaffung, kann aber mit üppiger Ausstattung überzeugen.

So schafft der Beamer eine interpolierte 4K-Auflösung (2716 x 1528 Pixel nativ, 2840 x 2169 Pixel mit XPR-Technologie) und ist HDR-fähig

Auch das Betriebsgeräusch des Beamers ist erstaunlich leise. Nachteile sind einerseits der vergleichsweise hohe Verbrauch sowie der ziemlich hohe Preis des Geräts.

>> Optoma UHD550X jetzt bei Amazon.de ansehen >>

5. Acer M550

Acer M550Der Acer M550 kann sich in Sachen Bildqualität, Ausstattung und Benutzerfreundlichkeit unter die Top-Beamer einreihen.

Er ist nicht günstig, bietet aber dennoch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. So lässt er in Sachen Bildqualität mit 4K-UHD-Auflösung und HDR-Unterstützung, guten Helligkeitswerten und einem hohen Kontrast kaum Wünsche offen.

Lediglich der fehlende 3D-Modus, die nicht ganz regelmäßige Ausleuchtung und der hohe Verbrauch trüben das Bild des dennoch sehr guten Beamers ein wenig.

>> Acer M550 jetzt bei Amazon.de ansehen >>


Fazit: Mini Beamer mit TV Tuner

Für einen Mini Beamer mit TV Tuner oder eingebautem DVB-T Receiver spricht schlussendlich vor allem der Aspekt der einfachen und unkomplizierten Handhabung und, dass er ohne zusätzliche „Technik“ auskommt.

Beamer mit TV

Da in der heutigen Zeit jedoch die meisten Haushalte mit einem Receiver oder wenigstens Computer und Laptop ausgestattet sind und auf diese Weise ebenfalls die gewünschten Inhalte empfangen und projizieren könnten, stellt sich die Frage, wie sehr man bei der Anschaffung eines Mini Beamers darauf achten sollte, ob dieser mit TV Tuner ausgestattet ist.

Unserer Meinung nach ist die TV-Fähigkeit eher ein „positiver Nebeneffekt“ und man sollte bei der Auswahl des perfekten Mini Beamers eher auf eine gute Bild- und Soundqualität, genügend Anschlussmöglichkeiten und ein intuitives, benutzerfreundliches GUI achten.

Natürlich ist auch wichtig, dass der Mini Beamer über gute Helligkeitswerte verfügt, damit man ihn beispielsweise draußen im Garten bei einer Grillparty einsetzen kann und nicht nur in völlig abgedunkelten Räumen.

Mini Beamer Bestseller

Sollte der Mini Beamer über einen integrierten Akku verfügen, ist man nicht auf irgendwelche Stromquellen angewiesen und kann so für eine maximale Mobilität sorgen. So lässt sich auf einfache Weise ein geselliges Beisammensein zu einem Filmeabend mit Kino-Feeling verwandeln.