Beamer Sieger / Beamer Champion

By | Januar 10, 2016

Asus S1: Platz 1Bei mini-beamer-test.net stellen wir eine Vielzahl von verschiedenen Mini Beamern vor und küren regelmäßig einen neuen Beamer Sieger. Die Bewertung erfolgt nach speziellen Kriterien – die Beamer werden von uns jedoch nicht getestet.

Zurzeit ist dies der Asus S1. Es fließen verschiedene Faktoren in die Bewertung ein. Um nur einige aufzuzählen: Auflösung, Bedienung, Portabilität, Konnektivität, Preis,… Den ganzen Bericht des jetzigen Champions kannst du dir übrigens hier durchlesen.

Der neue Champion: Asus S1

Der Asus S1 überzeugt durch die äußerst gute Bildqualität, starke Kontrastwerte und ein helles Bild. Wer auf der Suche nach einem kleinen Gerät ist, welches zu einem akzeptablen Preis ein gutes Bild auf die Leinwand zaubert, der sollte sich den Asus S1 genauer ansehen. Der Akku hält um die 3 Stunden – das ist eine Stunde länger als die Batterielaufzeit des PocketCinema V60.

Asus S1 Preisvergleich

Neben den inneren Werten gefällt uns beim S1 auch das äußerst leichte Gewicht und die kleinen Abmessungen. Der Mini Beamer passt in jede Handtasche und in jeden Rucksack. Er ist damit der perfekte Begleiter für einen langen Businesstrip oder einfach für unterwegs.

Unserer Meinung nach eignet sich der Asus S1 für viele verschiedene Einsatzzwecke: Egal ob für ein Seminar, eine Präsentation, oder die Vorführung von Videos und Fotos – das Gerät macht immer eine gute Figur. Wir empfehlen jedoch, den Raum so gut wie möglich abzudunkeln.

>>> Zur Produktvorstellung des Asus S1 >>


Über den alten Beamer Sieger

Das Gerät war bis Dezember 2016 unser Bestenlisten-Champion. Dies ist die alte Beschreibung.

 Der PocketCinema V60 von Aiptek ist ein Allround-Paket. Mit weniger als 200 Gramm ist dieses Gerät verglichen mit anderen Mini Beamern definitiv ein Fliegengewicht. Auch von der Kompaktheit und Größe her schlägt es andere Projektoren. Doch nicht nur die Maße haben uns bei diesem Gerät überzeugt, auch die integrierte Technik lässt (fast) keine Wünsche offen. Dank HDMI kann man jedes moderne Abspielgerät an den portablen Alleskönner anschließen. Auch USB-Sticks und Micro SD-Karten können verbunden werden und dank des integrierten Mediaplayers können die Filme und Fotos von den genannten Speichermedien direkt abgespielt werden. Dank der besonders sparsamen LED-Leuchte ist ein energieeffizienter Betrieb gesichert. Das Gerät kann übrigens noch viel mehr. Lese dir die Kundenrezensionen und Produktdetails bei Amazon durch oder schaue dir den Produktbericht auf unserem Blog an.


Alternativen

Wenn dir der Beamer Sieger nicht zusagt, gibt es noch genug andere Mini Beamer, die du in Betracht ziehen kannst.

Empfohlener Beamer 2: Der Telefunken DLP400 kostet mehr als der Sieger, gehört aber definitiv auch zu den besten Mini Beamern am Markt. Telefunken ist bekannt für gute Qualität und Verarbeitung. Auch bei diesem Projektor wird dies sofort klar. Zum Bericht oder zur Amazon Produktseite…

Empfohlener Beamer 3: Auch der Acer C205 LED-Projektor gehört zu den Top 3 Geräten. Acer ist ja bekanntlich schon ein alter Hase im Beamergeschäft und die Erfahrung floss auch bei diesem Mini Beamer ein: Tolle Qualität, nette Zusatzfunktionen und ein guter Akku. Zum Bericht oder zur Amazon Produktseite…

Bestsellerliste: Im Notfall hilft auch ein Blick in die Bestsellerliste. Die meistverkauften Geräte sind bieten meistens einen sehr guten Kompromiss zwischen Leistung und Preis. Unsere Bestsellerliste hier im Blog wird täglich automatisch aktualisiert und sollte dir dabei helfen, eine gute Kaufentscheidung zu tätigen. Wir empfehlen dir nach einem Klick auf „Bei Amazon kaufen“ auf der Produktseite noch einpaar Kundenrezensionen durchzulesen. >> Jetzt zur Bestsellerliste >>